Michael Kleider - Wandern im Piemont und Ligurien

Zur Person

Michael Kleider

Geboren am 3. November 1970 in Nürnberg

Studium der Geographie, sowie der neuen und mittleren Geschichte an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg.
Studienbegleitende Fremdsprachenausbildung Italienisch (Unicert III)

Thema der Magisterarbeit (2001):
Der Marktort Dronero (Piemont):
Zentraler Ort für das alpine Hinterland oder Vorort von Cuneo?

Seit Abschluß des Studiums beschäftigt sich Michael Kleider hauptberuflich mit den Piemontesischen und Ligurischen Alpen.